Datenschutz und Datenschutzbestimmungen

1. Einleitung:

Die persönlichen Daten und die Privatsphäre der Besucher unserer Webseite www.australia-crete.com sind uns sehr wichtig und wir verpflichten uns zu deren Schutz. Diese Richtlinie soll Sie über die Informationen informieren, die wir sammeln und verarbeiten, wenn wir unsere Webseite nutzen und auf Anfrage ein Zimmer buchen. Der Erhalt dieser Daten macht uns für die Verarbeitung verantwortlich und auf der Grundlage der Rechtsvorschriften für personenbezogene Daten und insbesondere der Allgemeinen Europäischen Verordnung 679/2016 und des Nationalen Gesetzes Nr. 4624 (Regierungsanzeiger 137/29. August 2019) stellen wir Ihnen Informationen zur Verfügung Wer wir sind, warum wir Ihre persönlichen Daten sammeln, wie wir sie verwenden und welche Rechte Sie als betroffene Personen haben. Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies gemäß den Bestimmungen unserer Richtlinien während Ihres ersten Besuchs auf der Webseite ermöglicht es uns, Cookies bei jedem Besuch unserer Webseite zu verwenden. Zur Definition des Cookie-Konzepts siehe unten 10.

2. Rechtliche Verarbeitung personenbezogener Daten

Das Einzelunternehmen CHARALAMPOS STRATIGIS von GEORGE (im Folgenden der Kürze halber „HOTEL“ genannt, Einzelheiten hierzu finden Sie im Abschnitt Nutzungsbedingungen), das den Bestimmungen der Europäischen Datenschutzverordnung 2016 (Schutz personenbezogener Daten) entspricht. / 679) und verwaltet die ihm übermittelten personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den einschlägigen griechischen Rechtsvorschriften mit größter Sorgfalt. Um die Vertraulichkeit und Sicherheit personenbezogener Daten zu gewährleisten, hat das HOTEL die erforderlichen organisatorischen und technischen Maßnahmen ergriffen, interne Sicherheitsrichtlinien erstellt, geeignete elektronische Mittel eingesetzt, seine Mitarbeiter informiert und ordnungsgemäß geschult. Das HOTEL verpflichtet sich zur rechtmäßigen Verarbeitung personenbezogener Daten, da diese ausschließlich zu definierten, expliziten und rechtlichen Zwecken und nur in dem für die Umsetzung dieser Zwecke erforderlichen Umfang erhoben und verarbeitet werden. Die Daten, die es speichert, sind korrekt und aktuell und suchen zu diesem Zweck die Unterstützung der betroffenen Personen, entweder der natürlichen Personen, auf die sich diese Daten beziehen, und bewahren die Daten so lange auf, wie dies für die Umsetzung erforderlich ist die spezifischen Zwecke.

3. Was ist die Verarbeitung personenbezogener Daten

Gemäß der Allgemeinen Europäischen Verordnung 679/2016 ist die Verarbeitung personenbezogener Daten jede Handlung oder Serie von Transaktionen, die mit oder ohne Verwendung automatisierter Mittel an personenbezogenen Daten wie Erhebung, Registrierung, Organisation, Struktur, Speicherung und Anpassung durchgeführt werden oder Änderung, Abruf, Abruf von Informationen, Verwendung, Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder jede andere Form der Entsorgung, Korrelation oder Kombination, Einschränkung, Löschung oder Zerstörung solcher Daten.

 

4. Personenbezogene Daten werden verarbeitet

 

Das HOTEL sammelt und verarbeitet personenbezogene Daten, entweder Informationen zu einer natürlichen Person, die aus diesen Informationen sortiert ist oder sortiert werden kann, unabhängig davon, ob die Identifizierung direkt oder indirekt erfolgen kann. Die Verarbeitung dieser Daten bedeutet alle Arbeiten, die in Bezug auf diese Daten ausgeführt werden, unabhängig davon, ob sie automatisiert sind oder nicht. Zu den personenbezogenen Daten gehören beispielsweise Informationen wie Name, Privatadresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Für die spezifischen Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten, entweder zu Informationen über Produkte, Dienstleistungen, Werbeaktionen, Angebote, Veranstaltungen und Wettbewerbe, per E-Mail, Broschüren, Newsletter, SMS, Telefon und anderen elektronischen Mitteln sowie für Forschungs- und statistische Zwecke, die HOTEL kann als Hinweis folgende Informationen sammeln und verarbeiten:
• Name Geschlecht und Geburtsdatum
• Kontaktdaten (Privatadresse, Postleitzahl, Kontakttelefon, E-Mail-Adresse)
• Andere persönliche Informationen (ID oder Passnummer).
• Informationen, die in Ihrer Kommunikation mit uns per E-Mail oder über die Website enthalten sind, einschließlich Kommunikationsinhalten und Metadaten.
Falls Sie uns keine Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung stellen, kann dies einige unserer Transaktionen beeinträchtigen.

 

5. Was ist der Zweck der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

 

Wenn Sie ein Zimmer in unserem Hotel anfordern, sammeln, verarbeiten und verwenden wir die personenbezogenen Daten und Informationen, die Sie uns im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze zur Verfügung stellen. Die Informationen, die wir von Ihnen anfordern, um die Bereitstellung der von Ihnen benötigten Dienste zu ermöglichen, sind als Pflichtfelder gekennzeichnet. Andere Informationen sind optional. Für den Abschluss und die Ausführung der Buchung gilt es, sich bei der Ankunft zu bestätigen. Während des Zahlungsvorgangs erfassen oder speichern wir keine Zahlungsinformationen in dieser Transaktion, wie z. B. Kreditkartennummern oder andere Bank- und andere Informationen. Sie geben diese Informationen direkt und ausschließlich an den jeweiligen Zahlungsbankdienstleister weiter. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt hauptsächlich zur reibungslosen Abwicklung Ihrer Vertragsbeziehungen mit uns oder Dritten (kooperierenden Unternehmen). Das HOTEL speichert und verwendet auch personenbezogene Daten und technische Informationen, soweit dies erforderlich ist, um böswillige Nutzung oder anderes rechtswidriges Verhalten auf unserer Website, z. um die Datensicherheit bei Cyber-Angriffen auf unsere Computersysteme zu gewährleisten. Schließlich speichern und verwenden wir Ihre Daten, soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, beispielsweise im Lichte einer förmlichen Richtlinie oder einer gerichtlichen oder sonstigen Entscheidung der Behörden, sowie um unsere Rechte und Ansprüche zu schützen. und auf Fälle der Verteidigung des HOTELS vor den Gerichten, vor regulären oder schiedsrichterlichen oder vor einer Vermittlungsstelle.

 

6. Was ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt von Fall zu Fall und je nach Verwendungszweck. Insbesondere wird es durchgeführt nach:
• Die Erfüllung der Bedingungen für die Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen
• Ihre bedingungslose Zustimmung, falls erforderlich
• Der aktuelle rechtliche und regulatorische Rahmen
• Die rechtlichen Interessen unseres Geschäfts
• Anderer rechtlicher Zweck

 

7. Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten hat für das HOTEL einen hohen Stellenwert. Daher schützen wir Ihre bei uns gespeicherten Daten, indem wir alle Arten von technischen und organisatorischen Maßnahmen ergreifen, um deren Verlust oder Änderung oder Missbrauch durch Dritte wirksam zu verhindern. Insbesondere unsere Mitarbeiter, die personenbezogene Daten verarbeiten, verpflichten sich zur Wahrung der Vertraulichkeit. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten werden die Daten verschlüsselt übertragen und auf sicheren (passwortgeschützten und Firewall-) Servern gespeichert. Es versteht sich jedoch von selbst, dass die Übertragung von Informationen im Internet von Natur aus unsicher ist und wir die absolute Sicherheit der über sie übertragenen Daten nicht garantieren können. Diese Tatsache akzeptieren Sie, wenn Sie unsere Datenschutzrichtlinie gelesen und unsere Website genutzt haben.

 

8. Wie lange ist die Aufbewahrungszeit Ihrer persönlichen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie dies erforderlich ist, um den Zweck zu erreichen, für den wir sie erhoben haben, sowie die nach geltendem Recht vorgesehenen. Wir sind besorgt, dass die personenbezogenen Daten, die wir für einen bestimmten Zweck verarbeiten, nicht länger gespeichert werden, als dies für diesen Zweck erforderlich ist. Alle Ihre persönlichen Daten unterliegen dieser Datenschutzrichtlinie und im Falle des Widerrufs Ihrer Einwilligung die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung für den Zeitraum, bevor sie nicht berührt wird.

 

9. Cookies

Für die höchste Qualität und effizienteste Bereitstellung unserer angebotenen Dienste verwendet unsere Website Cookies. Dieser Abschnitt enthält detaillierte Erläuterungen und Definitionen, damit der Benutzer die Bedeutung und Funktion von Cookies vollständig verstehen kann. Insbesondere:

9.1. Was sind Cookies

Cookies sind kleine Datendateien, die nach dem Besuch einiger Websites auf unserem Computer im Speicher des Internetbrowsers espeichert werden. Das Cookie enthält oder sammelt keine Informationen einzeln, aber wenn es von einem Server gelesen wird, liefert es Informationen, um es dem Besucher einfacher und freundlicher zu machen, die besuchte Website zu durchsuchen, indem unter anderem Daten, Benutzereinstellungen, Fehlererkennung und / oder Daten aufgezeichnet werden oder die Sammlung von Daten aus Statistiken. Das Cookie schadet dem Computer des Besuchers nicht und die Informationen, die die Identifizierung von Personen ermöglichen, werden beim Surfen auf Websites, die diese Richtlinie verwenden, nicht gespeichert. Die vollständige Nutzung unserer Website setzt die Annahme von Cookies voraus. Wenn Sie Cookies deaktivieren möchten, können Sie möglicherweise weiterhin auf der Website surfen. Einige seiner Funktionen sind jedoch möglicherweise deaktiviert. In den meisten Browsern (z. B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Safari und Google Chrome) werden Cookies automatisch aktiviert. Sie können festlegen, inwieweit Cookies für jeden Browser zugänglich sind. Sobald Sie keine Änderungen vornehmen, bedeutet dies automatisch, dass der Besucher die Standardeinstellungen des Browsers akzeptiert und mit den Richtlinien zur Verwendung von Cookies einverstanden ist.

9.2. Wie wir Cookies verwenden

Es gibt verschiedene Arten von Cookies, die in die folgenden Kategorien fallen:
• Sitzungscookies: werden am Ende jedes Besuchs automatisch gelöscht.
• Permanente Cookies: bleiben während vieler Besuche auf der Website erhalten.
• Cookies von Drittanbietern (Cookies von Drittanbietern): werden von verbundenen oder nicht verbundenen Websites verwendet, die in unsere Website integriert sind oder mit denen wir eine Verbindung herstellen.

9.2.1. Sitzungscookies

Mit diesen Cookies kann der Besucher die Funktionen der Website nutzen, z. B. die Erinnerung an ein wiederkehrendes Domain-Element in einer Browsersitzung. Darüber hinaus tragen sie dazu bei, den Bedarf an Informationstransfer über das Internet zu verringern. Sie werden nicht auf dem Computer gespeichert und verfallen, wenn Sie das Surfen unterbrechen.

9.2.2. Permanente Cookies

Permanente Cookies werden verwendet, um neue Besucher der Webseite zu identifizieren. Diese Cookies bestehen aus bestimmten Surfen-Informationen, z. B. wie der Besucher auf die Website gelangt ist, welche internen Seiten besucht wurden und welche Entscheidungen getroffen wurden.

9.2.3. Cookies von Dritten

Unsere Website verwendet keine Cookies dieser Kategorie.

9.3. Cookies-Verwaltung Aktivieren oder deaktivieren Sie Cookies

Wenn Sie den Typ und die Version des Browsers, mit dem Sie auf das Web zugreifen, nicht kennen, klicken Sie oben im Browserfenster auf Hilfe und dann auf Info. Die gewünschten Informationen werden dann angezeigt.

9.4. Mehr Informationen

Für weitere Informationen zu Cookies empfehlen wir Ihnen, die folgenden Adressen zu besuchen:
www.allaboutcookies.org
www.youronlinechoices.eu
www.google.co.uk/goodtoknow/data-on-the-web/cookies

 

10. Link zu anderen Webseiten

Die HOTEL-Webseite kann „Hyperlinks“ oder Banner zu Websites Dritter enthalten. Das HOTEL ist in keiner Weise verantwortlich für die Praktiken und Datenschutzmaßnahmen in Bezug auf die externen Webseiten, auf die Sie über diese Links zugreifen können, und kann diese auch nicht kontrollieren. Bitte informieren Sie sich über den Schutz Ihrer Daten auf diesen externen Webseiten.

 

11. Zustimmung und Rechte einer betroffenen Person

Indem Sie der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zustimmen und ihr zustimmen, geben Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung der Daten für die oben genannten spezifischen Zwecke durch unser HOTEL. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen und Ihre Rechte ausüben. Ihre Rechte als „betroffene Personen“ sind insbesondere folgende:
• Das Recht auf Information. Das Unternehmen bietet Ihnen Transparenz darüber, wie es Ihre persönlichen Daten verarbeitet und verarbeitet. Sie können uns kontaktieren, um Ihre Fragen zu beantworten.
• Das Zugriffsrecht. Sie können jederzeit auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, um die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung zu kennen und zu überprüfen. Die Informationen werden unverzüglich und spätestens einen (1) Monat nach Eingang Ihrer entsprechenden Anfrage zur Verfügung gestellt.
• Das Recht auf Berichtigung. Sie haben das Recht, ungenaue oder unvollständige Daten zu korrigieren.
• Das Recht zu löschen. Sie können die Löschung oder Entfernung Ihrer persönlichen Daten beantragen, sofern kein schwerwiegender Grund besteht, diese weiter zu verarbeiten.
• Das Recht, die Verarbeitung einzuschränken. Sie haben das Recht, in den folgenden Fällen eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen: (a) wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestreiten und bis sie überprüft werden, (b) wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht wünschen Gelöschte Daten, die ihre Verwendung einschränken, (c) wenn Ihre personenbezogenen Daten nicht für Verarbeitungszwecke verwendet werden, sondern zur Feststellung, Ausübung und Unterstützung von Rechtsansprüchen erforderlich sind, und (d) wenn Sie der Verarbeitung widersprechen und bis überprüft wird, ob dies der Fall ist berechtigte Gründe, die uns betreffen und Vorrang vor den Gründen haben, warum Sie sich der Verarbeitung widersetzen.
• Das Recht zur Datenübertragung. Auf diese Weise können Sie Ihre persönlichen Daten für Ihre eigenen Zwecke in verschiedenen Diensten abrufen und wiederverwenden.
• Das Recht, Einwilligung und Widerspruch zu widerrufen. Sie haben das Recht, Ihre vorherige Einwilligung unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung vor dem Widerruf zu widerrufen und (a) der Verarbeitung aufgrund berechtigter Interessen oder der Erfüllung einer Pflicht im öffentlichen Interesse / der Ausübung öffentlicher Befugnisse zu widersprechen. b) Direktmarketing und c) Verarbeitung zum Zwecke der wissenschaftlichen / historischen Forschung und Statistik. • Rechte bezüglich automatisierter Entscheidungsfindung und Profilerstellung. Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, müssen Sie uns per E-Mail unter info@australia-crete.com kontaktieren.

 

12. Rückgriff auf die Datenschutzbehörde

Falls Sie keine rechtzeitige Antwort erhalten oder mit der Antwort unseres HOTELS nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen. Dies kann unter der Adresse www.dpa.gr, telefonisch unter + 30-210 6475600 oder schriftlich unter folgender Adresse erfolgen: Kifissia Personal Data Protection Authority No. 1-3, PC 115 23, Athen (oder wo immer sich die Behörde befindet).

 

13. Überarbeitungen dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie wird von Zeit zu Zeit gemäß den geltenden nationalen und gemeinschaftlichen Gesetzen sowie etwaigen Änderungen unserer Dienste und unserer Verwendung personenbezogener Daten überprüft und gegebenenfalls aktualisiert und aktualisiert. Sie sollten diesen Abschnitt von Zeit zu Zeit überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie alle Änderungen an unserer Richtlinie verstehen. Wir können Sie über Änderungen unserer Richtlinien per E-Mail oder SMS oder über ein privates Nachrichtensystem auf unserer Webseite informieren.

Kontaktiere uns
Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, können Sie uns kontaktieren:
• Per E-Mail: info@australia-crete.com
• Besuchen Sie diese Seite auf unserer Webseite: www.australia-crete.com
• Nach Telefonnummer: +302810260669